Kies aan taal
Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Dagwandeling Aanbevolen route

Wanderung von Oberjoch zur Hirsch-Alpe

· 3 reviews · Dagwandeling · Allgäu
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Outdooractive Editors Geverifieerde partner 
  • Die Krähenwand.
    Die Krähenwand.
    Foto: Outdooractive Editors
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 6 5 4 3 2 1 km Ausblick nach Bad Oberdorf Hirsch-Alpe Café Polite
Dies ist eine erlebnis- und aussichtsreiche Wanderung für Jedermann von Oberjoch zur Hirschalpe und durch den Hirschbachtobel hinab nach Bad Hindelang.
Licht
Afstand 7 km
3:30 u
477 m
813 m
1.573 m
808 m
Wie der Name dies schon verrät, befindet sich Oberjoch (1136 m), der bekannte und höchstgelegene Wintersport- und Kurort Deutschlands, in einer Jochlandschaft: Rechts und links ragen imposante Voralpengipfel gen Himmel. Vom Ortszentrum erreichen wir nach nicht langer Wanderzeit entlang des bequemen Ornach-Panoramaweges die hoch über dem Ostrachtal frei gelegenen Alpflächen, hier weitet sich unser Blick merklich. Vor allem am Jochschrofen (1625 m) bieten sich uns imposante Aus- und Rundblicke. Zur Hirschalpe, wo wir eine schöne Einkehrmöglichkeit mit Blick auf das Naturschutzgebiet „Allgäuer Hochalpen“ finden, geht es wieder ein kleines Stück hinab. Dann schlagen wir den Weg durch den Hirschbachtobel ein (hier ist bei Nässe Vorsicht geboten) bis hinab nach Bad Hindelang. Von dort können wir mit dem Bus wieder unseren Ausgangspunkt erreichen.

Tip van de auteur

Die Tour vor dem Start in der Outdooractive App offline abspeichern.
Profielfoto van: Julia Gebauer
Auteur
Julia Gebauer
Laatste wijziging op: 03.08.2022
Niveau
Licht
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
Am Jochschrofen, 1.573 m
Laagste punt
Bad Hindelang, 808 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Wegtypes

Hoogteprofiel tonen

Start

An der Gästeinformation Oberjoch, Parkplatz „P1“ an der Gästeinformation Oberjoch (1.144 m)
Coördinaten:
DD
47.516120, 10.406760
DMS
47°30'58.0"N 10°24'24.3"E
UTM
32T 605914 5263480
w3w 
///leeftijd.keerzijde.zakje
Toon op de kaart

Bestemming

Oberjoch

Tochtbeschrijving

Schon ab dem Parkplatz „P1“ in Oberjoch weisen uns Schilder mit der Aufschrift „Ornach Panoramaweg“ in die richtige Richtung. Wir überqueren also die Durchgangsstraße, laufen rechts an der Kirche vorbei, dann links zwischen den Häusern bergwärts. Dahinter treffen wir auf eine Weggabelung, an dieser halten wir uns rechts und an der nächsten links. Dem Forstweg im Hochwald folgend, geht dieser bald über in einen Steig über Grasmatten. Diesem folgen wir nun in einigen Serpentinen hinauf und erreichen das Ornach, einen Kamm mit Kreuz. Dies ist auch ein beliebter Startplatz für Gleitschirmflieger und ein ebensolcher Aussichtspunkt für Wanderer. Von hier schweift unser Blick über die beliebten Tannheimer Kletterfelsen, über die Hintersteiner Berge und über die Gipfel des Kleinwalsertals.

Wir steigen nun direkt hinter dem Ornach (also nordseitig) kurz ab und stoßen auf den Europäischen Fernwanderweg E4. Wir halten uns links, also bergauf, und gelangen bald auf einen sanften Sattel rechts unterhalb des Jochschrofens. Von dort biegen wir bereits nach wenigen Metern links ab hinab zur Hirsch-Alpe, die wir in wenigen Minuten erreichen. Wer noch einen Gipfel erklimmen möchte, steigt vom Sattel nicht links ab, sondern geht hier geradeaus weiter zum 1651 m hohen Spieser und steigt von diesem zunächst südwestlich und dann in einem Bogen gen Osten zur Hirschalpe ab (Wegverlauf siehe Wanderkarte). Nach einer Einkehr nehmen wir nicht die Fahrstraße, sondern den Wanderweg, der unterhalb des Kreuzbichels nach Westen führt. Wir erreichen bald einen breiten Grasrücken mit herrlichem Ausblick und wandern diesen bergab in Richtung Hirschbachtobel und Bad Hindelang. Der Hirschbachtobel selbst ist ein einmaliges landschaftliches und geologisches Erlebnis! (Achtung: Bei Nässe sollte der Abstieg über den Hirschbachtobel vermieden werden. Dann empfiehlt sich der Abstieg ab Hirschalpe über den geteerten Alpweg nach Bad Hindelang.) Das Café Polite ist dann der erste Vorposten von Bad Hindelang. Dahinter folgen wir dem Weg weiter bis hinab ins Ortszentrum.

Wenn wir uns rechts halten, erreichen wir das Kurhaus und 100 m weiter westlich den Busbahnhof, von wo aus wir wieder zu unserem Ausgangspunkt gelangen.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Bereikbaar met openbaar vervoer

Mit dem Zug bis Sonthofen, weiter mit dem Linienbus nach Oberjoch, Haltestelle "Iselerbahn"

Routebeschrijving

B308 oder B310 bis Oberjoch

Parkeren

An der Gästeinformation Oberjoch, Parkplatz „P1“ an der Gästeinformation Oberjoch

Coördinaten

DD
47.516120, 10.406760
DMS
47°30'58.0"N 10°24'24.3"E
UTM
32T 605914 5263480
w3w 
///leeftijd.keerzijde.zakje
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling voor deze regio:

Bekijk meer

Aanbevolen kaarten voor deze regio:

Bekijk meer

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

4,7
(3)
Wandern-mit-kids.de Blog 
01.11.2011 · Community
Super Bergwanderung, die auch Kinder ab ca. 8 Jahren gern laufen und die ihre Highlights im Abstieg vom Ornach und der Durchquerung des Hirschbachtobels hat.
Toon meer
Wanneer heeft u deze route gedaan? 24.10.2011

Foto's van anderen


Reviews
Niveau
Licht
Afstand
7 km
Duur
3:30 u
Stijgen
477 m
Afdalen
813 m
Hoogste punt
1.573 m
Laagste punt
808 m
Bereikbaar met openbaar vervoer Mooi uitzicht Horeca onderweg Kindvriendelijk

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
  • 5 Locaties
  • 5 Locaties
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.