Choose a language
Plan a route here Copy route
Winter hiking recommended route

Winterwanderung Bayerstetten - Reichenbach - Hörich - Gschwend

Winter hiking · Allgäu
Responsible for this content
Tourist-Information Nesselwang Verified partner 
  • Winterlandschaft bei Nesselwang im Allgäu
    Winterlandschaft bei Nesselwang im Allgäu
    Photo: Tourist-Information Nesselwang
Map / Winterwanderung Bayerstetten - Reichenbach - Hörich - Gschwend
m 940 920 900 880 860 840 5 4 3 2 1 km
Abwechslungsreiche Runde mit Start in Nesselwang im Allgäu auf teils einsamen Wegen mit Einkehrmöglichkeit im Ortsteil Reichenbach.
easy
Distance 5.8 km
1:45 h
136 m
136 m
948 m
865 m
Die Tour führt durch den Ortsteil Bayerstetten mit den ältesten Bauernhäusern Nesselwangs. Kontrastprogramm bietet das Feriendorf Reichenbach mit 120 Ferienhäuschen, Gastronomie und Spielhaus. Beschaulich sind die Ortsteile Hörich und Gschwend.
Profile picture of Rita Stöckle
Author
Rita Stöckle
Update: February 11, 2022
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
948 m
Lowest point
865 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Show elevation profile

Rest stops

Landgasthof Zum Alten Reichenbach
Wildbachalm

Tips and hints

Dieser Tourenvorschlag ist auch in der Übersicht der Winterwanderwege in Nesselwang enthalten (Tour Nr. 5).

Start

Tourist-Information Nesselwang, Hauptstraße 20 (864 m)
Coordinates:
DD
47.621730, 10.500120
DMS
47°37'18.2"N 10°30'00.4"E
UTM
32T 612716 5275348
w3w 
///microwaves.maiden.funky
Show on Map

Destination

Tourist-Information Nesselwang, Hauptstraße 20

Turn-by-turn directions

Von der Tourist-Information gehen Sie zuerst Richtung Kirche und biegen dort Richtung Alpspitzbahn nach links ab. Bei Sport Martin zweigt der für den Verkehr gesperrte Weg nach Bayerstetten ab. In Bayerstetten stoßen Sie auf das Zufahrtssträßchen, dem Sie nach rechts folgen. An der nächsten Kreuzung führt ein schmaler Fußweg entlang der Straße bis zum Landgasthof Zum Alten Reichenbach. Hier überqueren Sie die Straße und gehen ins Feriendorf Reichenbach hinein. Von der Bgm.-Martin-Straße biegen Sie rechts ab in die Gamssteige, die in einem Bogen leicht bergauf führt. Hier zweigt zwischen zwei Häusern der Fußweg nach Hörich ab. Durch Hörich geht es geradeaus durch und bei der nächsten Kreuzung folgen Sie dem Sträßchen links nach Gschwend. Hier biegen Sie rechts ab Richtung Nesselwang. Auf dem Fußweg neben der Straße erreichen Sie den westlichen Ortsrand, wo Sie über die Römerstraße bergab zur Hauptstraße und wieder zurück zur Tourist-Information kommen.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Bus aus den Richtungen Pfronten/Füssen (Linien 71 und 56), Kempten (Linie 63) oder Marktoberdorf (Linie 55).

Zug (Außerfernbahn) aus Richtung Pfronten/Reutte oder Kempten: täglich zwischen 7.00 und 19.00 Uhr jede Stunde, früher oder später unregelmäßig.

Getting there

Über die A7, St2520, OAL1 oder OAL23 nach Nesselwang. Die Tourist-Information liegt im Zentrum des Ortes an der St2520.

Parking

Parkplatz hinter der Tourist-Information (mit Parkscheibe auf 2 Stunden begrenzt)

Parkplatz an der Alpspitzbahn (zeitlich unbegrenzt kostenlos)

Coordinates

DD
47.621730, 10.500120
DMS
47°37'18.2"N 10°30'00.4"E
UTM
32T 612716 5275348
w3w 
///microwaves.maiden.funky
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
5.8 km
Duration
1:45 h
Ascent
136 m
Descent
136 m
Highest point
948 m
Lowest point
865 m
Public-transport-friendly Circular route Refreshment stops available Way cleared

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 5 Waypoints
  • 5 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view