Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking trail Top

Winterwanderung Jungholz - Reuterwanne- Stubental Alpe und zurück

Hiking trail · Jungholz
Responsible for this content
Gemeinde Jungholz Verified partner 
  • Höhenweg Höhe Tretbecken
    / Höhenweg Höhe Tretbecken
    Photo: Gemeinde Jungholz
  • / Aussicht Höhenweg auf Sorgschrofen
    Photo: Gemeinde Jungholz
  • / Höhenweg höhe Abzweigung Richtung Reuterwanne
    Photo: Gemeinde Jungholz
  • / Tierwelt
    Photo: Gemeinde Jungholz
  • / Aussicht Richtung Reuterwanne
    Photo: Gemeinde Jungholz
  • / Obere Alpe Reuterwanne
    Photo: Gemeinde Jungholz
  • / Aussicht
    Photo: Gemeinde Jungholz
  • / Aussicht Gipfel
    Photo: Gemeinde Jungholz
m 1700 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 7 6 5 4 3 2 1 km Obere Alpe Reuterwanne Reuterwanne Obere Alpe Reuterwanne Beschneiungsteich Jungholz
Aussichtsreiche Rundweg Winterwanderung über die Reuterwanne zur Alpe Stubental und zurück.
moderate
7.9 km
3:00 h
464 m
456 m
Mittelschwere, ca. 3-stündige Winterwanderung auf verschiedenen Wegbeschaffenheiten von Jungholz auf die Reuterwanne über die Alpe Stubental und zurück. Bestens beschildert wird zum Ziel der Tour stets geleitet. AmZwischenziel (Gipfel Reuterwanne) angekommen kann man die Aussicht genießen: Wir sehen im Süden das Wertachtal, den Gipfel des Sorgschrofen und die Gipfel von Gaishorn, Großem Daumen und Grünten sowie des Wertacher Hörnles. Im Norden blicken wir in das voralpine Allgäu mit Kempten und ein Blick in Richtung Osten lässt das Ostallgäu und in der Ferne auch die Zugspitze erkennen. Nach einer kurzen Pause und dem Genießen der tollen Aussicht geht es weiter Richtung Stubental Alpe. Dort angekommen kann der direkte Teerweg nach unten zum Ziel (Parkplatz Langenschwand) in der Jungholzer Natur hinunter gegangen werden

Author’s recommendation

Aussicht nach kleiner Anstrengung genießen. Für das kleine Vergnügen ab der Alpe Stubental hinunter rodeln.
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Gipfel Reuterwanne, 1,540 m
Lowest point
1,097 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Schutzgebiete beachten

Tiere respektvoll behandeln

 

 

Start

Parkplatz Langenschwand in Jungholz (1,130 m)
Coordinates:
DD
47.572835, 10.459386
DMS
47°34'22.2"N 10°27'33.8"E
UTM
32T 609758 5269856
w3w 
///sniffing.commentators.viewpoints

Destination

Gipfel Reuterwanne

Turn-by-turn directions

Startpunkt bildet der Parkplatz in Langenschwand in Jungholz. Wir biegen direkt an der kleinen Kapelle auf den Höhenweg ab (Schotterweg). Nachdem wir bis zum Beschneiungsteich gelangt sind, biegen wir nach diesem rechts ab auf den Weg zur Reuterwanne (beschildert). Immer dem Weg entlang, vorbei an der unteren Reuterwanne, gelangen wir nach ca. 1,5 -2 Stunden ans Zwischenziel, dem Gipfel der Reuterwanne. Nach einer kurzen Pause und dem Genißen der Aussicht gehen wir zunächst ein kurzes Stück den Weg zurück, bei der Oberen Alpe Reuterwanne nehmen wir (auch nach der Beschilderung) die Abzweigung links Richtung Alpe Stubental. Hier folgen wir stets der guten Beschilderung und gelangen nach kurzer Zeit zur Alpe Stubental. Von dort aus Laufen wir den Teerweg (im Winter auch als Rodelbahn nutzbar) wieder stets darauf zum Ziel, dem Parkplatz in Langenschwand.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit der Bahn nach Oy. Danach weiter mit dem Bus.

Täglich fährt der Buslinienbetreiber "Komm Mit" Jungholz von mehreren Seiten und Orten an. 

Bushaltestelle Jungholz befindet sich im Ortskern. Zum Startpunkt muss Richtung Langenschwand gelaufen werden.

Getting there

Variante 1: Ausfahrt A 7 Oy- Mittelberg, auf B310 Richtung Wertach, Jungholz Abfahrt links nehmen. Sehr gute Beschilderung

 

Variante 2: Erreichbar über B310 Oberjoch- Unterjoch - Ausfahrt Pfeiffermühle/Jungholz

Parking

Parkplatz im Ortsteil Langenschwand ist kostenlos nutzbar.

Coordinates

DD
47.572835, 10.459386
DMS
47°34'22.2"N 10°27'33.8"E
UTM
32T 609758 5269856
w3w 
///sniffing.commentators.viewpoints
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

show more

Recommended maps for this region:

show more

Equipment

Passendes Schuhwerk und passende Kleidung. Ggf. Wanderstöcke.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
7.9 km
Duration
3:00 h
Ascent
464 m
Descent
456 m
Public-transport-friendly Loop Scenic Refreshment stops available Summit route Dog-friendly

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
: h
 km
 m
 m
 m
 m
Push the arrows to change the view