Choose a language
Plan a route here Copy route
Bike Riding recommended route

RADTOUR um den Sorgschrofen (16.08.2019)

Bike Riding · Allgäu
Responsible for this content
DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz Verified partner 
  • Blick vom Startpunkt auf PFRONTEN
    Blick vom Startpunkt auf PFRONTEN
    Photo: Siegfried Stanzel, DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz
m 1100 1000 900 800 40 30 20 10 km

Aussichtsreiche Radtour um den Sorgschrofen

ACHTUNG: Aktuelle Straßenbauarbeiten in Pfronten = kein Problem, Fahrrad kann geschoben werden.

Stand: 16.08.2019

moderate
Distance 48.6 km
5:45 h
539 m
541 m
1,161 m
849 m
RUNDFAHRT UM DEN SORGSCHROFEN: Diese Route führt vom ostallgäuer Ort Pfronten um den Sorgschrofen ins tiroler Tannheimer Tal und dann zum AP.

Author’s recommendation

Einkehr in Jungholz = Ein deutsches Zollanschlußgebiet.
Profile picture of Siegfried Stanzel
Author
Siegfried Stanzel 
Update: August 18, 2019
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,161 m
Lowest point
849 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

PFRONTEN (898 m)
Coordinates:
DD
47.589777, 10.575881
DMS
47°35'23.2"N 10°34'33.2"E
UTM
32T 618481 5271910
w3w 
///jeopardy.ritually.quelled

Destination

PFRONTEN

Turn-by-turn directions

Wir starten am Parkplatz, den am Kreisverkehr an der B310, oberhalb von PFRONTEN liegt.

Es geht dann in das VILSTAL, wo wir eingangs östlich den KIENBERG als einen der markanten Hausberge von Pfronten gut erkennen. Die Fahrstraße ist gut ausgebaut und es gibt kaum Verkehr und das macht es für Radler sehr angenehm. Etwa 2 km hinter der VILSTALSÄGE biegen wir rechts ab und achten auf, die Wegweiser Richtung JUNGHOLZ. Wir haben jetzt ein "Schiebestrecke", wegen des recht starken Anstiegs - macht aber nix, wir genießen so den tollen Ausblick besser. Wir passieren die kleine Brücke über den Schneidbach und dann folgen wir den schmalen, aber befahrbaren Pfad, bis wir wieder auf die befahrbare Straße nach Langenschwand 7 Jungholz kommen. Von Jungholz weiter abwärts zur PFEIFFERMÜHLE und dann nur wenige hundert Meter auf der B310 entlang. Weiter gehts Richtung UNTERJOCH, parallel zur noch jungen WERTACH. Von Unterjoch Richtung SCHATTWALD  - TANNHEIM -GRÄN.

Ab Grän gehts dann viua ENGETAL zurück zum Ausgangspunkt.

Note

Wildlife protection area Scheidbach: November 15 - April 15
all notes on protected areas

Coordinates

DD
47.589777, 10.575881
DMS
47°35'23.2"N 10°34'33.2"E
UTM
32T 618481 5271910
w3w 
///jeopardy.ritually.quelled
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Similar routes nearby

 These suggestions were created automatically.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
48.6 km
Duration
5:45 h
Ascent
539 m
Descent
541 m
Highest point
1,161 m
Lowest point
849 m

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view