Choose a language

Snowshoe walks in Tannheim Valley

Tyrol, Austria

Outdooractive Editors  Verified partner 
Author of this page
LogoOutdooractive Editors
For those who enjoy an active vacation, we have lots of suggestions in Tannheim Valley. Use our Travel Guide as a source of inspiration for planning your next adventure and browse through descriptions and route details of the most beautiful snowshoe walks.
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails

The 10 most beautiful snowshoe walks in Tannheim Valley

Schneeschuhtour zum Schönkahler
Snowshoe walking · Tannheim Valley
From the Zugspitze view to the Schönkahler
Premium content Difficulty moderate
10
11.4 km
3:45 h
679 m
679 m
Popular, sunny and safe tour with a grandiose panorama and Nordic feeling.
Am Gipfel des Schönkahler (1688 m) im Winter
Snowshoe walking · Allgäu
Schönkahl Snowshoe Tour
Premium content Difficulty moderate
5
6.8 km
4:00 h
707 m
707 m
Easy and uncomplicated snowshoe tour up to the Pfrontener Alpe via forest paths, then moderately steep and free slopes to the summit.
Spaß beim Abstieg
Snowshoe walking · Allgaeu Alps
Harald's Ehrenrunde
recommended route Difficulty moderate
4
10.5 km
5:00 h
800 m
800 m
Eine aussichtsreiche Runde abseits der Pisten zum Füssener Jöchle und Gamskopf über den Lumberger Grat durch das Sebental im Bogen zurück zum Parkplatz.
Abstieg vom Schnurschrofen in Richtung Vilsalpsee
Snowshoe walking · Tannheim Valley
Schnurschrofen (1.900 m) von Tannheim aus, mit Abstiegsvariante zum Vilsalpsee
recommended route Difficulty difficult
1
8.9 km
5:00 h
800 m
730 m
Aussichtsreiche Gipfeltour, deren Aufstiegsroute sich weitestgehend mit dem Aufstieg zum Gaishorn deckt. Den Schnurschrofen peilen die wenigsten Wintergeher als Tagesziel an.
Ausblick Alpe Stubental
Snowshoe walking · Jungholz
Snowshoe tour from Jungholz to the Alpe Stubental
recommended route Difficulty moderate
1
4.4 km
1:55 h
293 m
154 m
moderately difficult snowshoe hike from Jungholz over the Pfeifferberg to the Alpe Stubental with some purest views into the nature of Jungholz.
Westliche Auf-/ Abstiegsrippe unter dem Gipfel
Snowshoe walking · Tannheim Valley
Vom Haldensee auf die Krinnenspitze
recommended route Difficulty difficult
11.5 km
5:25 h
869 m
869 m
Das Tannheimer Tal ist Ausgangspunkt für viele Ski-bzw- Schneeschuhtouren auf gut zugängliche "Wintergipfel". Der Zustieg zur Krinnenspitze geht vom Wanderparkplatz am Haldensee, zwar steil, aber gut geschützt zunächst durch Bergwald. Oberhalb der Baumgrenze geht es dann aussichtsreich auf den östlichsten 2000er der Allgäuer Alpen. Etwa 1000 Hm Aufstieg werden durch ein fatastisches Panorama belohnt.
Snowshoe walking · Allgäu
"Schönkahler" Schneeschuhtour - Skibergsteigen umweltfreundlich
recommended route Difficulty moderate
3
3.6 km
2:45 h
642 m
4 m
Der Schönkahler ist eine der einfachsten und beliebtesten Skitouren in den Allgäuer Alpen. Das eher flache Gelände eignet sich aber auch hervorragend zum Begehen mit Schneeschuhen. In Zusammenarbeit mit dem Rechtlerverband Pfronten als Grundstückseigentümer sowie den Forstbehörden in Bayern und Tirol hat die Gemeinde Pfronten dank der Koordination des Deutschen Alpenvereins (DAV) auf den Schönkahler umweltverträgliche Routen für Skitourengeher und Schneeschuhwanderer angelegt.Die örtliche Sektion des DAV kümmert sich ehrenamtlich um die Pflege der Flächen, die Routen sind bestens markiert.
Pfrontner Alpe (1456 m) - Blick auf den Schönkahler im Winter
Snowshoe walking · Pfronten
Schneeschuhtour auf den Schönkahler
recommended route Difficulty moderate
7.1 km
4:00 h
685 m
685 m
Gipfeltour aus dem Tiefkühlschrank des Achtals auf den Schönkahler.
Gipfel der Krinnenspitze
Snowshoe walking · Tannheim Valley
Schneeschuhtour auf die Krinnenspitze
recommended route Difficulty moderate
8.6 km
3:30 h
500 m
500 m
Die Krinnenspitze bietet großartige Aus- und Fernblicke. Dank Liftunterstützung und größtenteils sanfter Hänge, lässt sie sich gut erreichen. 
Gasthof Zugspitzblick, Start der Tour
Snowshoe walking · Allgaeu Alps
Von Zöblen auf den Schönkahler
recommended route Difficulty moderate
5.4 km
5:30 h
648 m
648 m
Die schönste Seite des Schönkahlers. Ein beliebter Skitouren- bzw. Schneeschuhgipfel, wenn die Bedingungen andere Ziele nicht zulassen oder einfach zum Genießen. Als Schneeschuhtour ideal.
Weren't able to find what you were looking for?

Discover many more routes in the Route Finder

Open the Route Finder

Try planning your own routes

Open the Route Planner
Customize your search!

Reviews

  38
Schönkahl Snowshoe Tour by Achim
January 30, 2022 · alpenvereinaktiv.com
Sehr aussichtsreiche Tour. Weg gut beschildert auch im Winter leicht zu finden. Als alternativer Abstieg empfehle ich (natürlich auch umweltverträglich) von der Pfrontener Alpe in Richtung Himmelreich zu laufen und am Waldrand nach Überquerung des Bachlaufs den lichten Nadelwald talwärts zu folgen bis man auf einen kehrenreichen Pfad trifft, der idyllisch bis ins Tal führt (s. Bild - Pfad/Steig ist in den Sommerwanderkarten verzeichnet und ihm fehlen nur wenige Meter in Verbindung zum Wanderweg zwischen Pfrontener Alpe und Himmelreich/Kienberg).
Show more
When did you do this route? January 29, 2022
Alternativabstieg Schönkahler Schneeschuhrunde
Photo: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
"Schönkahler" Schneeschuhtour - Skibergsteigen umweltfreundlich by Hans
January 30, 2022 · Community
schöne Route, bin ich schon mehrfach gegangen, am 19.02.22 wird's wieder soweit sein! Pflichtveranstaltung. Höhenmeter exakt 690m, von 1000 auf 1688 plus 2 x 1 m Zwischenaufstieg unterhalb der Pfrontner Alpe.
Show more
"Schönkahler" Schneeschuhtour - Skibergsteigen umweltfreundlich by Achim
January 30, 2022 · alpenvereinaktiv.com
Leichte, gut zu findende Route auf den Schönkahler. Ganz allein ist man nie unterwegs. Im Gipfelbereich oberhalb der Pfrontener Alpe größere Schneemengen möglich. Beliebte Abfahrtsroute der Tourengeher. Bei windigen Verhältnissen recht arktisch. Toller Blick nahezu auf alle Tannheimer Berge, Berge des Kleinwalsertals und den Allgäuer Voralpen. Sehr gut auch für Einsteiger ins Schneeschuhgehen.
Show more
When did you do this route? January 29, 2022
Geringe Schneeauflage im Wald
Photo: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
Offenes Gelände vor der Pfrontener Alpe
Photo: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
Natürlich auf Tour - gut beschildert
Photo: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
Oberhalb der Pfrontener Alpe - freigeblasene Stellen wechseln mit Verfrachtungsmulden
Photo: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
Freigeblasenener Grat zwischen Schönkahler und Pirschling
Photo: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
Show more Show less

snowshoe walks also within Tannheim Valley

Similar activities in Tannheim Valley