Choose a language
  • Skitouren rund ums Oberjoch bei Bad Hindelang.
    Skitouren rund ums Oberjoch bei Bad Hindelang. Photo: alexanderuhrin, Adobe Stock

Ski tours in Bad Hindelang

Bavaria, Germany

Outdooractive Editors  Verified partner 
Author of this page
LogoOutdooractive Editors

Das schneereiche Bad Hindelang liegt im idyllischen Ostrachtal inmitten der Allgäuer Alpen. Durch ihre traumhafte Winterlandschaft und eine reizvolle Höhenlage ist diese bezaubernde und einzigartige Bergregion der ideale Ort für jeden Wintersportler. Auf Skitouren in Bad Hindelang könnt ihr in die faszinierende Natur eintauchen und ihre Schönheit abseits des Pistenrummels in vollen Zügen genießen.

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails

The 10 most beautiful ski touring routes in Bad Hindelang

Am Gipfel des Sonnenkopfs
Ski Touring · Allgäu
Sonnenkopf Skitourenrunde
Premium content Difficulty easy
1
6.9 km
3:00 h
670 m
670 m
Mit alternativem Aufstieg auf den einfachen Standard-Skitourenberg im Oberallgäu.
Blick zur markanten Höfats
Ski Touring · Allgäu
Skitour vom Giebelhaus auf den Schochen
Premium content Difficulty moderate
7
12.1 km
3:40 h
1,051 m
1,051 m
Ein Traum in Weiß. Eine ideale Skitour im Hintersteiner Tal mit waldfreien Hängen, lange nach dem letzten Schneefall oft noch mit Pulverschnee.
Back at the saddle
Ski Touring · Allgäu
Rauhhorn from Hinterstein
Premium content Difficulty difficult
11.9 km
7:30 h
1,352 m
1,352 m
Impressive ski tour that requires a high level of snow and absolutely safe conditions, up to the Willersalpe forest, then open terrain, exposed summit ridge with climbing areas (UIAA I-II)
Ornach und Jochschrofen bei Oberjoch
Ski Touring · Allgäu
Skitour von Oberjoch über das Ornach auf den Jochschrofen
Premium content Difficulty moderate
6
3.3 km
2:30 h
493 m
477 m
Eine kleine, aber feine Skitour für alle Fälle. Wenn in Sachen Lawinengefahr sonst nichts mehr geht, dann ist die Skitour auf den Aussichtsberg bei Oberjoch gerade richtig.
Abfahrt am Bôhleskopf
Ski Touring · Allgäu
Von Bad Hindelang auf den Bôhleskopf
Premium content Difficulty moderate
2
6.3 km
2:45 h
675 m
675 m
Ungefährliche und sonnige Tour auf einen unbekannten Berg über Bad Hindelang mit tolle Ausblicken und lohnenden Südhängen.
On the “Schnur“
Ski Touring · Allgäu
Hochvogel from Hinterstein
Premium content Difficulty difficult
36.4 km
9:30 h
2,000 m
2,000 m
Long, strenuous ski tour on the Hochvogel, which towers over all the nearby mountains by a good 250 m, descent is not in the foreground, but the summit, a few times apply and remove climbing skins and passages on foot, safe conditions necessary, very secluded in winter, climbing points up to UIAA I
Gipfelrast am Ponten
Ski Touring · Tannheim Valley
From Schattwald to the Ponten
Premium content Difficulty moderate
11
8.8 km
3:15 h
954 m
954 m
The standard classic and the most frequented ski tour in the Tannheimer Tal - and rightly so.
Blick auf die Tannheimer Berge
Ski Touring · Tannheim Valley
Von Schattwald über das Wannenjoch auf den Bschießer
Premium content Difficulty moderate
1
6.4 km
3:30 h
532 m
1,000 m
Eine rassige Skitour und ein Klassiker - der Aufstieg kann auf Wunsch mit Hilfe der Bahn um 450 Höhenmeter erleichtert werden. Bei der Abfahrt gibt es verschiedene Schwierigkeiten zur Auswahl.
Blick auf den Hirschberg
Ski Touring · Allgäu
From Vorderhindelang to the Blörcha-Alpe
Premium content Difficulty easy
1
3.9 km
1:45 h
444 m
444 m
Perfect beginner's tour or safe joyride on north-facing slopes. Perfectly suited after heavy snowfalls.
Blick auf den Hirschberg
Ski Touring · Allgäu
Von Bad Hindelang auf den Hirschberg
Premium content Difficulty easy
3
5.5 km
2:15 h
559 m
559 m
Ungefährliche und sonnige Kurztour auf den Bad Hindelanger Hausberg.
Weren't able to find what you were looking for?

Discover many more routes in the Route Finder

Open the Route Finder

Try planning your own routes

Open the Route Planner
Customize your search!

Vom Giebelhaus durchs Obertal auf den Schochen

Abgeschieden im hinteren Ostrachtal liegen einige weniger bekannte Berge der Allgäuer Alpen. Sie sind das perfekte Ziel zum Skitourengehen. Hier erwarten euch eine kristallklare Winterluft, einsame Gipfel und Abfahrten im Pulverschnee. Die Skitour vom Giebelhaus auf den Schochen entführt euch in einen wunderbaren Traum in Weiß. Auf Forstwegen und über waldfreie Hänge geht es auf der 12 km langen, mit Schwierigkeitsgrad mittel eingestuften, Strecke vom Giebelhaus über einen Ziehweg ins Obertal. Am Ende des Tals wird es steiler und die Skitour führt an einer markanten Schlucht vorbei. Danach kommt ihr zum Gipfelhang und über einen langgezogenen Grat bis zum höchsten Punkt. Der Schochen ist der zentralste Gipfel des Gebietes und wesentlich weniger frequentiert als beispielsweise der Große Daumen.

Tipp: Die Schwarzenberg Hütte liegt in der Nähe der Skitouren-Route. Hier könnt ihr einkehren und beim mehrtägigen Skibergsteigen übernachten.

Sonnige Skitour auf den Bad Hindelanger Hausberg

Der 1.500 m hohe Hirschberg ist der Hausberg von Bad Hindelang. Die ungefährliche Skitour von Bad Hindelang auf den Hirschberg ist auch für Neulinge beim Skitourengehen geeignet. Die leichte Strecke ist rund 5,5 km lang und dauert etwa 2:15 Stunden. Selbst wenn ihr erst gegen Mittag startet, bleibt euch genügend Zeit, um die Tour zu laufen. Ihr startet direkt in der Marktgemeinde Bad Hindelang, der Hirschberg ragt im Norden des Ortes hoch auf. Die Südseite ist steil und sehr felsig und fürs Skibergsteigen nicht geeignet, aber im westlichen Teil des Berges führen flachere Wald- und Weideflächen auf den Gipfel. Besonders ist hier, dass das Gipfelkreuz nicht direkt auf dem höchsten Punkt des Berges liegt. Da dieser von Bad Hindelang aus nicht zu sehen ist, wurde das Kreuz südlich des Gipfels errichtet. Die Abfahrt erfolgt auf einer Waldschneise, die wenig überlaufen ist.

Tipp: Die Outdooractive Premium-Touren liefern euch alle Infos, die ihr für die schönsten Skitouren in Bad Hindelang benötigt. Mit Pro+ könnt ihr alle Funktionen wie Tourdetails, Wegbeschreibung, Bilder, GPS-Track und Karte freischalten. Ihr könnt die Premium-Touren auch offline speichern.

Wie schneesicher ist Bad Hindelang?

Das Skigebiet Oberjoch/Bad Hindelang zählt dank seiner optimalen Höhenlage zu den schneesichersten Gebieten im Allgäu. Während der gesamten Saison von Mitte Dezember bis Anfang April findet ihr hier ausgezeichnete Verhältnisse zum Skitourengehen. Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison liegt bei 58 cm am Berg und 41 cm im Tal; der schneereichste Monat ist der Februar. Überdurchschnittlich viele Sonnenstunden machen die Skitouren in Bad Hindelang zum Hochgenuss.

Weitere Aktivitäten im Winter in Bad Hindelang

  • Rodeln auf 3 Rodelbahnen
  • Langlauf auf 36 Loipen
  • Schneeschuhwandern
  • Winterwandern
  • Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen auf dem Natureisplatz oder in der Eissporthalle
  • Wellnessangebote
  • Große Anzahl an Skitourenrouten
Local Village · Allgäu
Bad Hindelang Tourismus
Allgäu

3 neue Bergbahnen, schier endlose Loipen sowie drei Naturrodelbahnen garantieren euch einen ...

Allgäu GmbH, Gesellschaft für Standort und Tourismus

Reviews

  59
Tannheimer Tal Express by Daniel
April 02, 2022 · Community
When did you do this route? March 12, 2022
Jochschrofen von Oberjoch aus by Radu
February 12, 2022 · Community
Super nice, great view! Did it with splitboard, going down the wide area above was amazing, the forest road a bit hard but nice still.
Show more
When did you do this route? February 12, 2022
Photo: Radu Crican, Community
Photo: Radu Crican, Community
Photo: Radu Crican, Community
Photo: Radu Crican, Community
Photo: Radu Crican, Community
Show more Show less

ski tours in neighbour regions