Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Rennrad empfohlene Tour

Einmal um den Grünten

· 1 Bewertung · Rennrad · Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Aussicht von Oberjoch
    Aussicht von Oberjoch
    Foto: By --Xocolatl (talk) 12:57, 14 May 2010 (UTC) (Own work (selbst fotografiert)) [Public domain], via Wikimedia Commons, de.wikipedia.org
m 1300 1200 1100 1000 900 800 700 600 40 30 20 10 km Bad Hindelang Engel Burgberg
Bei dieser Rennradtour umrunden wir den Grünten. Dabei gelangen wir nach Oberjoch, wo wir an der Aussichtskanzel einen schönen Blick auf Bad Hindelang und eine herrliche Bergkulisse haben.
mittel
Strecke 47,6 km
3:14 h
755 hm
756 hm
1.157 hm
721 hm
Wir beginnen unsere Tour am Parkplatz Birkenallee und können uns auf den ersten 14 km über Burgberg und Sonthofen nach Bad Hindelang einfahren. Anschließend radeln wir bei gleichmäßiger Steigung über den Jochpass nach Oberjoch. Die Straße weist zahlreiche Kehren auf, weswegen der gesamte Anstieg keine allzu steilen Passagen hat und wir die 360 Höhenemter zügig bewältigt haben. Am Ende des Passes befindet sich die Aussichtskanzel, zu der wir einen kurzen Abstecher unternehmen können. Dort haben wir einen herrlichen Blick auf Bad Hindelang und die Allgäuer Alpen.

Danach setzen wir unsere Tour über Oberjoch und Unterjoch nach Wertach fort. Während der rasanten Abfahrt haben wir Gelegenheit, die Allgäuer Landschaft auf uns wirken zu lassen.

Anschließend radeln wir ein weiteres Stück bergauf in Richtung Adelharz und erblicken den 1738 m hohen Grünten. Dieser Anblick bleibt uns bis zum Ende der Tour erhalten.

Im weiteren Verlauf fahren wir bergab nach Kranzegg und radeln auf dem Radweg nach Rettenberg. In der Ortschaft radeln wir direkt am Gasthof Engel vorbei, in den wir gemütlich einkehren können.

Schließlich gelangen wir in Richtung Immenstadt zurück zu unserem Ausgangspunkt am Parkplatz Birkenallee.

Profilbild von Stefan Waibel
Autor
Stefan Waibel
Aktualisierung: 16.03.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.157 m
Tiefster Punkt
721 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 3,35%Straße 96,64%
Asphalt
1,6 km
Straße
46 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Parkplatz Birkenallee (721 m)
Koordinaten:
DD
47.558464, 10.253330
GMS
47°33'30.5"N 10°15'12.0"E
UTM
32T 594287 5267988
w3w 
///vereinbarung.neuen.darstellenden
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

- Start am Parkplatz Birkenallee.

- Über Häuser nach Burgberg.

- Weiter nach Sonthofen.

- Dann nach Bad Hindelang.

- Anschließend nach Oberjoch.

- Über Unterjoch nach Wertach.

- Dann in Richtung Kranzegg.

- Weiter nach Rettenberg.

- Schließlich in Richtung Immenstadt bis zum Parkplatz Birkenallee.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Immenstadt, weiter mit dem Fahrrad zum Parkplatz Birkenallee.

Anfahrt

Auf der B19 in Richtung Oberstdorf bis zur Ausfahrt "Immenstadt-Süd", weiter in Richtung Rettenberg bis zum Parkplatz Birkenallee.

Parken

Parkplatz Birkenallee.

Koordinaten

DD
47.558464, 10.253330
GMS
47°33'30.5"N 10°15'12.0"E
UTM
32T 594287 5267988
w3w 
///vereinbarung.neuen.darstellenden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Profilbild von Julian K.
Julian K.
Gemacht am 26.10.2014

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
47,6 km
Dauer
3:14 h
Aufstieg
755 hm
Abstieg
756 hm
Höchster Punkt
1.157 hm
Tiefster Punkt
721 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.