Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

RADTOUR um den Sorgschrofen (16.08.2019)

Radtour · Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz Verifizierter Partner 
  • Blick vom Startpunkt auf PFRONTEN
    Blick vom Startpunkt auf PFRONTEN
    Foto: Siegfried Stanzel, DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz
m 1100 1000 900 800 40 30 20 10 km

Aussichtsreiche Radtour um den Sorgschrofen

ACHTUNG: Aktuelle Straßenbauarbeiten in Pfronten = kein Problem, Fahrrad kann geschoben werden.

Stand: 16.08.2019

mittel
Strecke 48,6 km
5:45 h
539 hm
541 hm
1.161 hm
849 hm
RUNDFAHRT UM DEN SORGSCHROFEN: Diese Route führt vom ostallgäuer Ort Pfronten um den Sorgschrofen ins tiroler Tannheimer Tal und dann zum AP.

Autorentipp

Einkehr in Jungholz = Ein deutsches Zollanschlußgebiet.
Profilbild von Siegfried Stanzel
Autor
Siegfried Stanzel 
Aktualisierung: 03.08.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.161 m
Tiefster Punkt
849 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

PFRONTEN (898 m)
Koordinaten:
DD
47.589777, 10.575881
GMS
47°35'23.2"N 10°34'33.2"E
UTM
32T 618481 5271910
w3w 
///erinnerungen.fachmänner.einseitig
Auf Karte anzeigen

Ziel

PFRONTEN

Wegbeschreibung

Wir starten am Parkplatz, den am Kreisverkehr an der B310, oberhalb von PFRONTEN liegt.

Es geht dann in das VILSTAL, wo wir eingangs östlich den KIENBERG als einen der markanten Hausberge von Pfronten gut erkennen. Die Fahrstraße ist gut ausgebaut und es gibt kaum Verkehr und das macht es für Radler sehr angenehm. Etwa 2 km hinter der VILSTALSÄGE biegen wir rechts ab und achten auf, die Wegweiser Richtung JUNGHOLZ. Wir haben jetzt ein "Schiebestrecke", wegen des recht starken Anstiegs - macht aber nix, wir genießen so den tollen Ausblick besser. Wir passieren die kleine Brücke über den Schneidbach und dann folgen wir den schmalen, aber befahrbaren Pfad, bis wir wieder auf die befahrbare Straße nach Langenschwand 7 Jungholz kommen. Von Jungholz weiter abwärts zur PFEIFFERMÜHLE und dann nur wenige hundert Meter auf der B310 entlang. Weiter gehts Richtung UNTERJOCH, parallel zur noch jungen WERTACH. Von Unterjoch Richtung SCHATTWALD  - TANNHEIM -GRÄN.

Ab Grän gehts dann viua ENGETAL zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis

Wildschutzgebiet Scheidbach: 15.11 - 15.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.589777, 10.575881
GMS
47°35'23.2"N 10°34'33.2"E
UTM
32T 618481 5271910
w3w 
///erinnerungen.fachmänner.einseitig
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
48,6 km
Dauer
5:45 h
Aufstieg
539 hm
Abstieg
541 hm
Höchster Punkt
1.161 hm
Tiefster Punkt
849 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.