Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

8-Seen-Radrunde

· 3 Bewertungen · Radtour · Nesselwang
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information Nesselwang Verifizierter Partner 
  • Familie am Kögelweiher
    Familie am Kögelweiher
    Foto: Tourist-Information Nesselwang
m 950 900 850 800 25 20 15 10 5 km Seepark Restaurant Schwaltenweiher Alpe Kögelhof Lipp BÄCKEREI & CAFÉ
Getreu ihrem Namen führt diese schöne Radtour durch die typische Ostallgäuer Naturseenlandschaft.
leicht
Strecke 25,7 km
2:00 h
197 hm
197 hm
936 hm
828 hm
Diese Radtour bietet abwechslungsreiche landschaftliche Eindrücke, herrliche Panoramablicke und mit den Seen viel Erfrischungspotenzial. Vorbei am Schönewalder Weiher, Grundweiher, Trollweiher und Luimooser Weiher befinden sich leicht abseits des Weges noch der nördliche und der südliche Seeger See. Nach ungefähr halber Strecke lädt der Schwaltenweiher zum Baden und Verweilen ein. Der Kögelweiher ist für Naturliebhaber fast noch ein Geheimtipp. Nicht weit entfernt liegt der Attlesee mit Bademöglichkeit.

Autorentipp

Im Frühjahr und Herbst wachsen in den Feuchtbiotopen am Kögelweiher und Attlesee geschützte Blumen wie Enziane, Knabenkraut, Mehlprimeln und Wollgras.
Profilbild von Laura Buhl
Autor
Laura Buhl
Aktualisierung: 11.02.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
936 m
Tiefster Punkt
828 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 89,35%Schotterweg 6,50%Straße 4,06%Unbekannt 0,07%
Asphalt
22,9 km
Schotterweg
1,7 km
Straße
1 km
Unbekannt
0 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Alpe Kögelhof
Lipp BÄCKEREI & CAFÉ
Seepark Restaurant Schwaltenweiher

Start

Parkplatz Alpspitzhalle (857 m)
Koordinaten:
DD
47.623839, 10.501363
GMS
47°37'25.8"N 10°30'04.9"E
UTM
32T 612805 5275584
w3w 
///segelschiff.vorteilhaft.anmutete
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz Alpspitzhalle

Wegbeschreibung

Die Tour ist komplett ausgeschildert. Wenn Sie die Tour im Uhrzeigersinn fahren, verlassen Sie Nesselwang in Richtung Rückholz, am Kreisverkehr links ab nach Schneidbach und fahren weiter nach Rückholz (Einkehrmöglicheit). Hier folgen Sie dem Radweg neben der Straße Richtung Wald ein kurzes Stück, biegen rechts ab nach Holzleuten. Dort wieder rechts ab Richtung Stadels und bald danach links auf Schotterweg zwischen Trollweiher und Luimooser Weiher weiter nach Seeweiler. Danach queren Sie die Straße , radeln am Schwaltenweiher (Einkehr- und Bademöglichkeit) vorbei weiter nach Straß, biegen hier rechts ab und anschließend links nach Schwarzenbach. Von hier geht es weiter zum Kögelweiher (Bademöglichkeit) und mit kurzem Abstecher zum Kögelhof (Einkehrmöglichkeit). Weiter auf kleinem Sträßchen führt die Tour über Hertingen nach Nesselwang zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Zug (Außerfernbahn) aus Richtung Pfronten/Reutte oder Kempten: täglich zwischen 7.00 und 19.00 Uhr jede Stunde, früher oder später unregelmäßig.

Anfahrt

Über die A7, St2520, OAL1 oder OAL23 nach Nesselwang.

Parken

Parkplatz P3 an der Alpspitzhalle in der Von-Lingg-Straße 30.

Koordinaten

DD
47.623839, 10.501363
GMS
47°37'25.8"N 10°30'04.9"E
UTM
32T 612805 5275584
w3w 
///segelschiff.vorteilhaft.anmutete
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

"ErlebnisReich Radkarte", kostenfrei erhältlich bei der Tourist-Information Nesselwang

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,3
(3)
Klaus Gröger
20.06.2022 · Community
Prima Tour im Alpenvorland zum "Einradeln". Mit dem E-Bike (Trekkingrad) sehr schön und nicht anstrengend. Bin von Pfronten-Ried aus losgefahren und habe dann die Runde gemacht. Wunderbare Blicke in Richtung Alpen und die kleinen Seen und Weiher.
mehr zeigen
Gemacht am 13.06.2022
Foto: Klaus Gröger, Community
Foto: Klaus Gröger, Community
Foto: Klaus Gröger, Community
Foto: Klaus Gröger, Community
Foto: Klaus Gröger, Community
Sylvia B.
20.07.2020 · Community
Wunderschöne Rundtour! Muss allerdings bestätigen, dass es für Flachland gewöhnte Radler ohne E-Antrieb (7 Gänge Touren-Citybike) doch schon recht anstrengend ist. Wir kommen vom Niederrhein und fahren viel Rad, aber solche Hügel sind doch eine andere Hausnummer. Wir haben deshalb manchmal geschoben. Trotzdem von uns 5 Sterne. Wir sind die Tour im Uhrzeigersinn gefahren und fanden die Beschilderung gut.
mehr zeigen
Gemacht am 13.07.2020
Anna Kennerknecht
02.05.2020 · Community
Landschaftlich sehr schöne und empfehlenswerte Runde. Einen Punkt Abzug gibt es von uns Nicht-E-Bike-Fahrern für die Einstufung “leicht“ und “familienfreundlich“. Mit kleineren Kindern oder schwächeren Radlern nicht zu empfehlen - zu welliges Streckenprofil. Unser 6-jähriger Sohn hat eine super Kondition und die Tour grade so geschafft. Den zweiten Stern ziehen wir ab, da ab dem Kreisel vor Unterreuten plötzlich die Beschilderung fehlte. Sind über Oberreuten dennoch über den Wanderweg ans Ziel gekommen.
mehr zeigen

Fotos von anderen

+ 3

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
25,7 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
197 hm
Abstieg
197 hm
Höchster Punkt
936 hm
Tiefster Punkt
828 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.